Website zu Google hinzufügen

 

Wir alle kennen Google bereits gut und es muss nicht detailliert vorgestellt werden.

Suchmaschinen durchsuchen regelmäßig Seiten im Internet. Wenn sie eine neue Website finden, fügen sie diese automatisch ihren Suchergebnissen hinzu. Wenn Ihre Website neu ist und keine andere Website zu ihr verlinkt, kann Google Ihre Website möglicherweise nicht finden.

Die beste Lösung besteht darin, diesen Prozess zu beschleunigen und die Suchmaschine auf das Vorhandensein Ihrer neuen Website aufmerksam zu machen.

Eine gute Möglichkeit ist die Verwendung der Google Search Console (ehemals Google Webmaster Tools), um Ihre Website automatisch für Suchmaschinen zu indexieren. Der Service ist völlig kostenlos und ich empfehle Ihnen auf jeden Fall, ihn zu nutzen.

Sie benötigen ein Google-Konto, um diesen Dienst nutzen zu können. Wenn Sie noch nicht bei Google registriert sind, können Sie hier ganz einfach ein Konto erstellen.

1. Registrieren Sie sich für die Google Seach Console oder melden Sie sich an, indem Sie auf die Schaltfläche “Search Console” klicken.

2. Geben Sie nach erfolgreicher Anmeldung die URL Ihrer Website ein und klicken Sie auf “Weiter”.

3. Wählen Sie “Andere Bestätigungsmethoden” und klicken Sie auf “HTML-Tag“. Sie sehen einen Bestätigungscode, den Sie kopieren können.

4. Öffnen Sie die Bearbeitung Ihrer Website in Webnode. Klicken Sie auf Seiten, wählen Sie die Startseite und Einstellungen SEO-Seite aus.

5. Geben Sie den Bestätigungscode von Google in das Feld Benutzerdefinierter HTML Code der Kopfzeile ein.

6.  Publizieren Sie die Änderungen.

7. Klicken Sie in der Google Search Console auf Bestätigen.

8. Großartig – Sie haben Ihre Website erfolgreich bestätigt.


Und was sonst noch? Sitemap!

Die Google Search Console bietet hervorragende Tools zum Verwalten Ihrer Website.

Melden Sie sich an und erfahren Sie, was dieser Service leisten kann.

Ein sehr wichtiges Tool in diesem Dienst ist die sogenannte “Sitemap”.

Wenn Google die Sitemap Ihrer Website kennt, kann es alle Seiten der Website in Suchergebnissen indexieren.

Die Website wird schneller durchgesucht, und die Indexierung erfolgt automatisch, wenn Sie der Website eine neue Seite hinzufügen.

Wie füge ich eine Sitemap-Datei ein?

1. Melden Sie sich in die Search Console an, klicken Sie im Menü rechts auf Sitemaps, geben Sie “sitemap.xml” in das Feld ein und klicken Sie auf “Senden“.

2. Nach dem Senden wird eine Meldung angezeigt, dass die Sitemap erfolgreich gesendet wurde

FERTIG 🙂


 

TIP: Fügen Sie Ihr Unternehmen zu der Plattform Google My Business hinzu. Sie können mehr in diesem Artikel lesen.

 

TIP2: Fügen Sie alle URLs Ihrer Website zur Google Search Console hinzu. Sie müssen lediglich den Bestätigungscode einmal eingeben. Sie können andere URLs Ihrer Website überprüfen, indem Sie einfach auf “Überprüfen” klicken. Sie müssen für jede URL eine Sitemap separat eingeben.

 

 

Beispiel – URLs:

Weitere tolle Tutorials

War dieses Tutorial hilfreich? Teilen Sie es bitte.

Follow me